8. Runde – Moosseedorf

8. Runde – Moosseedorf

Nach langer Pause durfte auch die erste Mannschaft des uniho endlich mal wieder die Schnürsenkel eng binden und den Stock in die Hände nehmen – und zwar nicht nur in Trainingsform, sondern an einer Runde. Im Hornets Dome standen Partien gegen Mümliswil und gegen die Gastgeber an. Uniho vs. Mümliswil 10:5 Partie gegen die Thaler sind oftmals emotional geladen und…

5. Runde – Herzogenbuchsee

5. Runde – Herzogenbuchsee

Advent, Advent, der uniho brennt! Und das im positiven Sinne, denn zur 5. Runde in „Buchsi“ reiste das Fanionteam des uniho als Tabellenfünfter an. Die Heimrunde vor Zweiwochenfrist kam für die Equipe des Trainergespanns Ackermann/Fankhauser zum idealen Zeitpunkt. Mit der ersten 4-Punkte-Runde für das Herren 1 seit Februar 2018 schaffte man sich die tolle Ausgangslage für die Partien gegen das…

4. Runde – Derendingen

4. Runde – Derendingen

Mittlerweile ist es schon fast zur Tradition geworden, dass während der Heimrunde des Fanionteams des uniho das Sponsoren-Apéro stattfindet. Der Dank an all diejenigen, welche den uniho Jahr für Jahr und Runde für Runde unterstützen, sollte in diesem Jahr mit jeder Menge Jubelrufen in Verbindung gebracht werden. Coach Wuzzi feuerte die Mannschaft am Samstag noch digital an: In einer Whatsapp-Nachricht…

3. Runde – Frenkendorf

3. Runde – Frenkendorf

Bereits drei Tage vor der Runde in Frenkendorf ereilte die Equipe des Trainergespanns Fanky/Wuzzi die frohe Kunde, dass für die nächste Runde ein Langzeitverletzter wieder zur Verfügung stehen würde. Der bandscheibengebeutelte Frank furt Cedi da Heer hatte von Seiten Physio das „Go“ erhalten, um wieder am regulären Meisterschaftsbetrieb teilnehmen zu können. Eine grosse Genugtuung für das arg gebeutelte Kader des…

2. Runde – Balsthal

2. Runde – Balsthal

Die frohe Nachricht der Empfängnis ereilte die Mannschaft am Vorabend (oder am Frühtag) der 2. Runde. Der Nachwuchs von Coach Fanky machte sich ein erstes Mal bemerkbar, und war, logisch- und verständlicherweise, Grund für seine Abwesenheit. Zahlreiche Telefonanrufe des Übungsleiters bei den Spielern waren erfolglos, bis sich schliesslich Stöbi Glauser ergötzte, die Coaching-Unterlagen in Empfang zu nehmen und am Sonntag…

1. Runde – Riehen

1. Runde – Riehen

Morgenstund hat Gold im Mund, sagt ein altes Sprichwort. Für die erste Runde des uniho seit beinahe einem Jahr galt eher: Nebel im Wasseramt, Regen im Baselland. Denn die Anreise nach Riehen zu den Duellen mit Nuglar II & Riehen gestaltete sich bereits eher abenteuerlich. Pünktlich um 7 Uhr traf sich das Gros des an diesem kühlen Sonntagmorgen nominierten Kaders…

2. Runde – Beromünster

2. Runde – Beromünster

So lange, wie wir noch spielen dürfen, müssen wir es geniessen. Das war die Vorgabe vom Trainerduo für den heutigen Sonntag, und wie geniesst man denn einen wunderprächtigen uniho.Sonntag besser, als mit zwei Siegen?Gar nicht!Dementsprechend war die Marschrichtung nach den drei Punkten an der ersten Runde von Ende September in Derendingen auch für heute klar: Zwei Siege, bitteschön, am liebsten…

1. Runde – Derendingen

1. Runde – Derendingen

Die Vorfreude endlich in die Saison zu starten war gross, hatte man in den letzten Wochen und Monaten intensiv trainiert und die Schwächen aus der vergangenen Saison aufgearbeitet. Mit einem riesigen Kader von 13 Feldspielern, einem Torhüter und drei Coaches fand man sich in der Mitte ein um die erste Runde, notabene die Heimrunde, erfolgreich hinter sich zu bringen. Aufgrund…

Ligacup 1/64-Final uniho – STV Murgenthal

Ligacup 1/64-Final uniho – STV Murgenthal

Während vor rund einem Jahr noch 120 Zuschauerinnen und Zuschauer die Galerie der Mitte schmückten und das Ligacup-Spektakel zwischen dem uniho und Erstligist Kulm verfolgten, standen die Zeichen vor dem ersten Auftritt im Ligacup 2020/21 deutlich anders. Die Partie gegen Gruppenkontrahent Murgenthal fand vor 0 Zuschauern statt, stimmungsmässig erinnerte dies eher an ein Testspiel als eine Ligacuppartie zwischen zwei Zweitliga-Teams.…

Guess who’s back, back again, uniho’s back!

Guess who’s back, back again, uniho’s back!

Seit dem Ausbruch des Corona-Virus und den damit verbundenen Folgen konnte von Normalität, auch im Trainingsbetrieb des uniho, keine Rede sein. Trainingsausfall, Aussentraining, Hallenbenutzung ohne Garderoben und wieder Aussentraining – so verliefen die vergangenen fünf Monate für die Spielerinnen und Spieler des uniho. Bis zur vergangenen Woche: Mit dem Schulstart wurde auch die Hallennutzung – zwar weiterhin ohne Zugang zu…