Am 19.03.2016 fand im Sportzentrum Zuchwil die letzte Runde der Junioren E statt. Die Hoffnungen waren gross nun doch noch den lang ersehnten Sieg zu erzielen.  

 

uniho 3 : 5 Youngsharks Port 

Das erste Spiel begann ein wenig verspätet, da Port noch auf den Goalie warten musste. Somit hatten wir ein wenig länger Zeit um uns zu besprechen und mit einigen Sprintübungen warm zu werden. Der Anpfiff ertönte und das Spiel startete ausgeglichen. Leo Neef erzielte für uns das erste Tor, im Anschluss trafen ebenfalls noch Mika Ackermann und Nico Lehner. Zum Schluss mussten wir uns  trotzdem geschlagen geben und mit dem Endresultat von 3:5 vom Platz. 

uniho 2 : 13 Racoons Herzogenbuchsee 

Ohne Pause ging es gleich weiter mit dem nächsten Spiel. Die Racoons waren bereit und wir wahrscheinlich in Gedanken noch beim ersten Spiel. Nach nur wenigen Minuten lagen wir bereits mit 5 Toren im Rückstand. Unser Gegner war schnell, manchmal zu schnell… Trotz der mentalen Unterstützung der anwesenden Junioren D und deren Coach Sven Wyss konnten wir nicht brillieren. Jonas Glutz und Lars Kley erzielten beide Tore für die unihos. 

SC Oensingen Lions 15 : 5 Uniho 

Nun war der Zeitpunkt da und das letzte Spiel der Saison wurde angepfiffen. Unseren Junioren wurde vor Beginn des Spiels klar, dass dies der letzte Match mit diesen Mannschaftskollegen sein wird. So war klar, wir gaben nochmals alles und waren ein Team. Oensingen war flink und treffsicher. Man spürte jedoch bei unseren Junioren den Willen das letzte Spiel zu gewinnen. Leo Neef erzielte das erste Tor für die unihos. Gleich im Anschluss traf auch unser Captain Jonas Glutz. Der Match war interessant anzuschauen. Die Jungs versuchten das Erlernte umzusetzen und gaben alles. Lewis Sweeney erzielte das 3. Tor und Janosch Birrer sogleich das 4. Das letzte Tor der Saison für die unihos wurde durch Beau Favre erzielt. Leider mussten wir uns auch hier zum Abpfiff geschlagen geben. 

Leider konnten wir in dieser Saison keinen Sieg mit nach Hause nehmen. Trotzdem können wir stolz auf das neu Erlernte sein. Jeder einzelne Spieler hat einen riesen Sprung gemacht und sich technisch wie auch konditionell verbessert. Die Stimmung im Team war jeweils super und auch die Kommunikation zwischen Trainer und Spieler hat gut funktioniert.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Eltern und Geschwister unserer Jungs, welche bei jeder Runde zahlreich erschienen sind. Und natürlich geht ein riesiges DANKESCHÖN an Bob, der uns die ganze Saison hindurch unterstützt hat und die Geduld mit uns hatte :-)

 

SATUS Derendingen

 

Nächste Events

Sa Nov 25
Abendunterhaltung
So Nov 26 @08:00 - 02:00PM
Junioren B - 4. Runde in Selzach
So Nov 26 @09:00 - 03:00PM
Junioren A - 4. Runde in Riehen
So Nov 26 @12:00 - 07:00PM
Junioren D - 4. Runde in Mümliswil
Sa Dez 02 @12:00 - 06:00PM
Junioren C - 4. Runde in Schönbühl
So Dez 03 @08:00 - 01:00PM
Herren II - 4. Runde in Derendingen
So Dez 10 @08:00 - 06:00PM
Junioren D - 5. Runde in Langenthal
So Dez 10 @14:00 - 07:00PM
Herren I - 4. Runde in Zuchwil
Sa Dez 16 @07:00 - 11:00AM
Junioren C - 5. Runde in Eggiwil
So Dez 17 @08:00 - 03:00PM
Junioren B - 5. Runde in Moutier
Sa Jan 06 @07:00 - 12:00PM
Junioren D - 6. Runde in Oensingen